Forum
» Forum registrieren  anmelden
Das Rechtschreibwerkstatt Forum minimieren
 
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Scheinwörter - unikale MorphemeScheinwörter - unikale Morpheme
vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
neuer Beitrag
 30.10.2011 00:04
 

„Das ist eine schöne Geschichte.“, lobte Herr Wort, als er die Urlaubsgeschichte von Herrn Alt gelesen hatte. „Sagen Sie, Herr Alt; was ist eigentlich eine Schichte?“, fragte Frau Kurz. „Was?“ kam es fast gleichzeitig von den anderen Prinzipienwächtern. „Ist doch ganz einfach: Im Gebirge steckt der Berg, im Gebäude das Wort bauen, im Geschoss  steckt schießen und …“ „Ja, das reicht,“ bremste Herr Wort nun den ungewöhnlichen Redeschwall von Frau Kurz.

„Es gibt zusammengesetzt Wörter, die einen Wortteil haben, der für sich genommen keinen Sinn ergibt. Wir nennen solche Wortteile auch unikale Morpheme.So war das auch bei dem Wort Urlaub und so ist es auch beim Wort Geschichte.“

Und dann hat Herr Wort angefangen, solche Wörter zu sammeln. Vielleicht habt ihr ja Lust, Herrn Wort beim sammeln zu helfen. Ich bin gespannt, ob ihr solche zusammengesetzte Wörter findet. Ihr könnt diese ja hier im Forum aufschreiben.

Herzliche Grüße

Graf Ortho

neuer Beitrag
 30.11.2018 23:26
 

Lieber Norbert,

heute hörte ich auf dem flur eine Kollegin sagen: „Nun aber dallidalli in die Turnhallte.“ „Hey, wie Old-School ist das denn“, dachte ich. Aber dann erinnerte ich mich an die Diskussion hier im Forum. Da hatten wir vor einem Jahr einmal ‚Echowörter‘ bzw. ‚Quatschwörter‘ gesammelt.

Vor einigen Wochen haben wir in der Klasse „Babywörter“ gesammelt. Eine Schülerin hatte im Morgenkreis von ihrem kleinen Bruder erzählt, der gerade anfängt Wörter zu erfinden. Also dachte ich mir, dass es interessant sein könnte, das Thema noch einmal aufzugreifen.

Lieber Norbert, nun mein Problem: Ich meine mich zu erinnern, dass du einmal eine Liste mit solchen „Echowörtern“ auf den Seiten von Graf Ortho veröffentlicht hast. Ich habe jetzt lange danach gesucht, aber die Links zu den Beschreibungen der Wörter laufen alle ins Leere.

Kannst du mir hier weiterhelfen?

Grüße Markus

neuer Beitrag
 02.12.2018 17:56
 

Lieber Markus,

Die Liste mit den Echowörtern findest du auf der Geschichtenseite von Graf Ortho im Lernbereich WZ (Wörter zusammensetzen und zerlegen) und dort im Menü Zusammensetzung/Reimbildung.

Die Liste mit den Scheinwörtern (unikale Morpheme) findest du ebenfalls auf der Geschichtenseite von Graf Ortho im Lernbereich A (Ausnahmeschreibungen) und dort im Menü Ausnahmen WZ.

Auf den Übersichtsseiten sind allerdings einige Links zu den Beschreibungen der Echowörter verloren gegangen. Ich kümmere mich darum und sag dir Bescheid, wenn diese Links wieder funktionieren.

Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent

Norbert

neuer Beitrag
 03.12.2018 01:08
 
 bearbeitet durch sost  am 03.12.2018 01:10:38

Lieber Markus,

es lag nicht an den Links, die Beschreibungen zu den Reduplikationswörtern fehlte noch.

Ich habe zunächst die Seiten für

erstellt. Die anderen folgen in den nächsten Tagen. Etwas Geduld.

Viele Grüße

Norbert

neuer Beitrag
 03.12.2018 14:34
 

Hallo Norbert,

vielen Dank, jetzt habe ich auch die Seiten gefunden, die ich gesucht habe.

Eine Frage hab ich noch: Wo schlägst du die Wörter nach? Welche Wörterbücher benutzt du hierfür? Kennst du ein Wörterbuch oder eine Internetseite, wo Grundschulkinder die Herkunft der Wörter selbst nachschlagen können?

Viele Grüße

Markus 

neuer Beitrag
 06.12.2018 20:46
 

Lieber Markus,

du findest eine umfangreiche Quellenangabe hier. Die fett gedruckten Quellen sind die, die ich am häufigsten nutze.

Über die bekannten Suchmaschinen für Kinder gelangt man meist nur zu Wissensseiten und Sachthemen. Das war ja vor vielen Jahren schon der Grund, die Internetseiten von Graf Ortho aufzubauen. Die Kinder können in vielen „Grundschulwörterbüchern“ nachschlagen, wie etwas geschrieben werden soll. Doch nur selten findet man Hinweise auf das „Warum?“.

Hier noch ein paar Wörter, die ich nachgeschlagen und ergänzt habe:

Viele Grüße

Norbert

neuer Beitrag
 gestern @ 18:03
 

Lieber Norbert,

"ruckzuck" hat mich auf die Idee gebracht von

  • hickhack, ticktack und zickzack

"Flickflack" hattest du ja schon. Aber "Schickimicki" fehlt auch noch.

Liebe Grüße

Markus

vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Scheinwörter - unikale MorphemeScheinwörter - unikale Morpheme

RSS nutzen     Modulinhalt drucken    
Meist gelesene Beiträge minimieren
Bislang wurden 7455 Beitäge in 2062 Diskussionen erstellt.
Die meist gelesene Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
Die lebhafteste Diskussion war I-Dötzchen bzw. I-Männchen
  Modulinhalt drucken    
aktivste Benutzer minimieren
Die aktivsten Benutzer in unserem Forum sind:

BenutzerBeiträge
Norbert 941
ANNEK 739
Gerd_Kruetzmann 365
anonymous 349
Gabi 341
Graf_Ortho 310
Tommy43 274
jenny 213
CV 161
sost 153
rs.admin 97
Wolf1964 95
Ulliw 82
Birgit 77
borkum 68
   
© 1998-2018 N. Sommer-Stumpenhorst   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung