Forum
» Forum registrieren  anmelden
Das Rechtschreibwerkstatt Forum minimieren
ForumForumSucheSucheErgrebnisseErgrebnisse
 
Ihre Suche brachte 17 Ergebniss(e):
neuer Beitrag
 23.02.2017 17:40  
Titel: Re: Armut
 
Lieber Martin, diese Kinderlogik ist verblüffend. Herr Alt: „Das Adjektiv arm verhält sich zu Armut wie warm zu Wermut.“ „??? Hä ???“ Herr Alt: „Die germanische Nachsilbe -ut macht aus einem Adjektiv ein Nomen, so ähnlich wie un...
neuer Beitrag
 02.02.2017 00:40  
 
Liebe Lilli, Herr Alt war ganz schnell fertig: „Leider gibt es erst seit Ende des 19. Jhd. Sprachaufzeichnungen. Ich kann also nicht sagen, wann aus dem lang gesprochenen [e:] ein kurz gesprochener Vokal geworden ist.“ Für Frau Laut war es sehr viel aufwändiger. S...
neuer Beitrag
 31.01.2017 13:05  
 
Liebe Lilli, da habe ich deine Nachricht gelesen und anschließend ganz vergessen, deine Frage an meine Prinzipienwächter weiter zu geben. Entschuldige. Frau Kurz: „Dieser Nachtrag hätte glatt von mir sein können.“ Herr Alt: „Immerhin haben wir gek...
neuer Beitrag
 19.01.2017 00:51  
 
Liebe Lilli, liebe Carola, diese Frage haben meine Prinzipienwächter schon vor einiger Zeit diskutiert. Frau Fremd hat aktuell noch eine Bemerkung hinzugefügt. Die Diskussion meiner Prinzipienwächter findest du hier. Viele Grüße Graf Ortho
neuer Beitrag
 13.01.2017 15:51  
Titel: Re: Lineal
 
Lieber Garek, deine Frage habe ich – obwohl sie nicht von einem Kind kommt – an meine Prinzipienwächter weitergeleitet. „Murmel, murmel, murmel“. Nur Herr Alt sagte ganz klar: „Da müssen wir von vorne anfangen ...“ „murmel, murmel...
neuer Beitrag
 12.01.2017 12:09  
 
Liebe Lisa, ja, das ist schon ein ganz besonderer und edler Vogel, den Kaiser und Könige gern in ihrem Wappen führten. Auch im Plenarsaal des deutschen Bundestages hängt ein Adler riesengroß an der Wand. Warum schreiben wir den Adler mit d? Diese Frage hat schon vi...
neuer Beitrag
 21.12.2016 22:31  
 
Liebe Amely, liebe Doris, die Weihnachtsvorbereitungen gehen auch an meinen Prinzipienwächtern nicht spurlos vorbei. Daher erst jetzt eine Antwort. Meine Prinzipienwächter haben drei Erklärungen. 1.     Hier die Kurzversion von Herrn Wort: Der...
neuer Beitrag
 18.12.2016 15:02  
 
Liebe Doris, interessante Frage! Worauf Kinder so alles kommen. Ich habe die Frage an die Prinzipienwächter weitergeleitet. Ich bin gespannt, was Frau Laut und Herr Wort hierzu zu sagen haben. Viele Grüße und einen schönen 4. Advent Graf Ortho
neuer Beitrag
 09.10.2016 20:59  
 
Lieber Leo, schön, dass du dich für solche Details deiner Schrift interessierst, um nicht nur schnell, sondern vor allem leserlich zu schreiben. Wenn deine Schrift nicht (von deinem Lehrer/deiner Lehrerin) gelesen werden kann, dann macht das Schreiben gar keinen Sinn. Geht es...
neuer Beitrag
 03.10.2016 20:02  
 
Lieber Martin, du hast ganz pfiffige Kinder. Die Idee, das Wort Litfaß in Lit und Fass zu zerlegen ist schon toll. Hier ist der Schriftzug auf der Litfaßsäule auf deinem Foto ja auch zu verführerisch. Darüber hinaus auch noch den ersten Teil des Wortes mit Litera...
neuer Beitrag
 15.09.2016 11:00  
 
Liebe Manesse, ich nehme an, dass du in Süddeutschland oder in Österreich wohnst. Hier noch einmal der Link, den Anne für uns herausgesucht hat. An den Unis Augsburg/Salzburg hat man die Verteilung der beiden Varianten Wagen und Wägen erforscht. Viele Gr&uu...
neuer Beitrag
 11.09.2016 14:27  
 
Angeregt durch die Worterklärungen zu den Wörtern Bockwurst und Bockbier hat Herr Wort in der vergangenen Woche nach weiteren Wörtern mit unikalen Morphemen gesucht, die auf Namen zurückgeführt werden können. Bekannt waren ja schon die Herren Biedermaier,...
neuer Beitrag
 06.09.2016 18:07  
 
Lieber Markus, die Sommerferien sind zu Ende und Herr Wort hat sich wieder an die Arbeit gesetzt. Er will sich nach langer Pause wieder mit den unikalen Morphemen beschäftigen. Inzwischen hat er Anfragen zu vielen Wörter zugeschickt bekommen. Er hat also einiges zu tun. Hier ...
neuer Beitrag
 02.09.2016 12:37  
 
Liebe Aguila, lass mich raten: Wohnt Ihr im Rheinland? Im Rheinland und im Moselfränkischen ist für viele Menschen die sprachliche Unterscheidung von ch und sch schwierig. Hier ist es nicht ungewöhnlich, dass es zu Verwechslungen in beide Richtungen kommt. In diesen Regi...
neuer Beitrag
 24.05.2016 11:05  
Titel: Re: endlich
 
Lieber Markus, Ich habe deine Frage gestern an Herrn Wort weitergegeben. Herr Wort: „Wer will das denn wissen?“ GO: „Kinder natürlich, wer denn sonst?“ Herr Wort: „Hmmm!“ GO: „Na ja, das stimmt nicht ganz. Die Frage nach dem Wo...
neuer Beitrag
 21.05.2016 01:42  
Titel: Re: endlich
 
Lieber Markus, ja, das sehen deine Schüler(innen) ganz richtig. Genau so ist es. Viele Grüße Graf Ortho
neuer Beitrag
 29.04.2016 13:10  
 
Lieber ToriHo, da ist dir ein ganz besonderes Wort aufgefallen. Toll! Es ist so: Der von dir beschriebene Fall kann nur bei starken Verben auftreten. Es gibt folgende starke Verben mit Silben trennendem h: o   fliehen, floh, geflohen o   gedeihen, gedieh...
ForumForumSucheSucheErgrebnisseErgrebnisse
RSS nutzen     Modulinhalt drucken    
Meist gelesene Beiträge minimieren
Bislang wurden 7345 Beitäge in 2031 Diskussionen erstellt.
Die meist gelesene Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
Die lebhafteste Diskussion war I-Dötzchen bzw. I-Männchen
  Modulinhalt drucken    
aktivste Benutzer minimieren
Die aktivsten Benutzer in unserem Forum sind:

BenutzerBeiträge
Norbert 922
ANNEK 737
Gerd_Kruetzmann 365
anonymous 349
Gabi 341
Graf_Ortho 279
Tommy43 274
jenny 213
CV 161
sost 153
rs.admin 97
Wolf1964 95
Ulliw 82
Birgit 77
borkum 68
   
© 1998-2017 N. Sommer-Stumpenhorst   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung